Über Uns

Der Ideengeber: Martin Tomath

Wer sonst als ein begeisterter Tänzer und Kreuzfahrtreisender könnte auf die Idee zu einer Tanzkreuzfahrt kommen? Martin Tomath koordiniert die RTS-Tanzkreuzfahrten und steht vielen Reisegruppen auch persönlich als Begleiter zur Verfügung.

Die Initiatoren: Drei Reiseprofis aus einer Familie

„Tanzen auf dem Meer.“ ist ein Gemeinschaftsprojekt der City Reisebüro Dortmund GmbH, der Globus Reisebüro Schwerte GmbH und der RTS Media Reisen GmbH, die stellvertretend für alle drei Reiseunternehmen die Tanzkreuzfahrten koordiniert.

Die Wurzeln aller drei Reisebüros liegen in einer Familie: Kurt Hosbach, Leiter des City Reisebüros Dortmund, blickt auf mehr als 30 Jahren Erfahrung in der Tourismusbranche zurück. Mit seinen Söhnen Christian und Sebastian, Geschäftsführer des Globus Reisebüro Schwerte bzw. RTS Media Reisen, steht die zweite Generation der Familie Hosbach bereit, um die unternehmerische Familientradition fortzuführen.

Bei der Wahl Ihrer Partner setzen die drei Reiseprofis aus einer Familie ausnahmslos auf Spitzen- qualität. Ein Konzept, das auf geht: Bei vielen großen Reiseveranstaltern und Tourismuskonzernen rangiert Familie Hosbach mit ihren Büros auf den vorderen Plätzen unter den deutschen Reisevermittlern, teilweise sogar unter den TOP 10. Gemeinsam haben sie sich zu führenden Reisebüros Nordrhein-Westfalens entwickelt.

Die Vermittlung und Organisation von Kreuzfahrten haben sich in den letzten Jahren zu einem wichtigen Kernsegment der drei Reisebüros entwickelt. Als Partner von AIDA sind sie dabei besonders erfolgreich. Bei über 10.000 Mitbewerbern in ganz Deutschland gehören sie zu den TOP 100 AIDA Partnern. Mit dem hauseigenen Online-Portal Kreuzfahren.de bietet RTS Media Reisen zudem eines der umfassendsten Internetangebote in diesem Bereich.

Und, wann reisen Sie mit uns?